Presse

Pressemeldungen

Buchvorstellung Oktober 2016

Mut zu Kindern und Karriere

Working Moms in den Medien

Frankfurter Allgemeines Sonntagszeitung, 23.10.2016:
Warum die deutsche Frau nicht arbeitet
Hierzulande arbeiten verheiratete Frauen sowenig Stunden wie kaum irgendwo sonst. Schuld ist das Ehegattensplitting. Die Frankfurter Wirtschaftsprofessorin Nicola Fuchs-Schündeln, Mitglied der Working Moms, hat in einer vielbeachteten Studie die Auswirkungen unterschiedlicher Steuersysteme auf die Arbeitszeit von Frauen untersucht.

 

FÜR SIE, 10/2016:
Let´s Netz
Unterstützung finden, Chancen vergrößern, die Selbstständigkeit optimieren: ein Bericht über die Working Moms und andere Frauennetzwerke

 

CHRISMON, 5/2016:
Ihre Eltern arbeiten

 

Harvard Business School, 15.05.2015:

Kids benefit from having a working mom

 

Rheinische Post, 26.01.2015:
Bloß nicht bei der Betreuung sparen
Die Vorsitzende der Working Moms Düsseldorf im Interview über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Donna 01/2015:
Gemeinsam verändern wir die Welt
DONNA stellt die Working Moms als eines von mehreren Netzwerken vor, in denen Frauen gemeinsam etwas bewirken und die Gesellschaft voranbringen.

 

Offenbach-Post, 13.11.2014:
Praktika sind der beste Tip
Die Working Moms unterstützen den Berufsinformationstag der Rotarier und informieren über ihre beruflichen Erfahrungen ebenso wie über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

 

DIE ZEIT, 16.10.2014:
"Zuhause war ich diese Woche gar nicht"
Vier Working Moms aus unseren Vereinen im Gespräch mit der Redaktion zur Vereinbarkeit von Kindern & Karriere - wie es funktioniert und warum es sich lohnt.

 

SAAL ZWEI, 2.4.2014:
Leidenschaft, moderne Männer und flexible Chefs
Dieser Artikel ist im Nachgang zum Working Moms-Kongress 2014 bei SAAL ZWEI erschienen, dem wöchentlichen Online-Businessmagazin für Frauen - gegründet von den Hamburger Working Moms Nicole Mai und Stefanie Bilen.

 

Frankfurter Neue Presse, 2.4.2013:
Pro Kinder. Pro Karriere


Emotion, Frühjahr 2013:
Frauen für die Zukunft

 

Mainfeeling, Winter 2012:
Wie Karriere und Kind vereinbar sind

Pressekontakt

Pressesprecherin: Sabine Morgenthal
Kontakt: presse@workingmoms.de

Kontaktmöglichkeiten

Anschrift
Verband Working Moms e.V.
c/o Dr. Phoebe Kebbel
Frauenlobstr. 60e
60487 Frankfurt
verband@workingmoms.de

 

Vorstand:
Ina Steidl
Bettina Burbach
Gabi Wilwers
Marlis Jahnke

Der Verein ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.
Vereinsregisternummer: 14139
Registergericht Frankfurt am Main